Schlagwort: Hormone

Bruce Lipton zeigt auf, was bei Angst und auch Prüfungsangst passiert. Mehr unter Mind-Factor.com - Blog

Bruce Lipton über Angst, Prüfungsangst und körperliche Intelligenz

Jede Angst versetzt den Körper in Alarmbereitschaft. Bei Prüfungsangst hat man keinen Zugang mehr zu der sorgfältig erlernten Information. Als ich zu verstehen begann, wie sich meine dauernden Ängste auf meine Gesundheit und bisher vermisste Lebens-Strategie ausgewirkt hatten, fand ich endlich den nötigen Ansporn, auch diese „Problemzonen“ anzugehen. Eine fröhliche Grundstimmung und gesunder Menschenverstand sind die Werkzeuge, die […]

Read more

Übung – „Groove-Meditation“ … höre Musik, die Dich glücklich macht

Hier geht es um die Lust auf Klang, auf Lieblings-Songs, auf Singen und – wenn man mag – auch Tanzen…! Groove Dich sooft Du kannst auf eine gigantische Zeit ein, indem Du Dir eine Sammlung mit den Songs zusammenstellst, die Dich glücklich machen. Da ich schon seit meiner frühesten Kindheit ein absoluter Musik-Fan war – Danke Papa 🙂 […]

Read more

Gesundheit – Gedankenmanagement lernen: Von innen heraus gesund leben

 Körper-Optimierung durch mentales Training Wir leben in einer modernen Gesellschaft mit Verbesserungs-Wahn: Alles wird genauestens statistisch untersucht, um kontrolliert bessere Ergebnisse zu erzielen und aus vergangenen Fehlern zu lernen. Dadurch passiert es, dass sich die Aufmerksamkeit des Einzelnen ständig und vehement auf Dinge konzentriert, die es zu kontrollieren gilt. Dadurch lernt jedoch das Unterbewusstsein, künftig […]

Read more

Die Einstellung ist entscheidend – Moderne Mentaltrainings sind eine schöne Geschenkidee

Oktober 2008 |  ratgeberzentrale.de – Gesundheit, Fitness, Körperpflege (djd/pt). Ein spirituell angehauchtes Seminar zu besuchen, sei es in der Volkshochschule oder in einem Kloster, ist nicht jedermanns Sache. Das heißt aber nicht, dass der Wunsch nach einer bewussteren Lebensführung nicht weit verbreitet wäre. Das Gegenteil ist der Fall. Lediglich was die Art und Weise der Vermittlung […]

Read more

Lebenslust vermitteln – Geschenke für Ältere

September 2008 |  Markt Echo Nord   Kaum ein Geschenk ist schwieriger zu finden, als jenes für die Eltern, Großeltern oder Freunde, die das Alter von 50 bereits überschritten haben. Denn natürlich besitzen diese bereits jede Menge Dinge, oft sogar zu viele und reagieren am Weihnachtsabend auf weiteren ”Nippes“ nur noch mit einem leicht gequälten Dankeschön. […]

Read more

Lebenslust statt “Murmeltiergefühl”

September 2008 |  HALLO NACHBAR Ausgabe Parchim   Geschenkidee: Mit modernen Mentaltrainings neue Energie tanken (djd). “Und täglich grüßt das Murmeltier” – ist nicht nur eine berühmte Filmkommödie mit Bill Murray aus dem Jahr 1993, sondern für Millionen von Deutschen auch so etwas wie ein unfreiwilliges Motto für die Art und Weise, wie sie ihr Leben […]

Read more

LEBENSLUST – in der Mitte des Lebens

April 2008 | WEGE 2/2008 Suchen wir nicht alle das Großartige, das in uns schlummert – verborgen lockend, mystisch und tief? Und doch steht uns dieses Kraft-Reservoir erst in den mittleren, den “besten Jahren” unseres Lebens zur Verfügung, weil unserem Reifeprozess die Erfahrung des ersten Lebensdrittels vorausgehen müssen. Im Garten ist es die Zeit um das Fest […]

Read more

Selbstakzeptanz – Weiblich sein ist eine innere Einstellung

Das Weibliche im Wesen einer Frau hat viele Seiten. Leistungsdruck, Ansprüche an das Leben, an die Entfaltung des Selbst. Stress, Hektik, Rollenklischees, aber auch Sehnsüchte, Wünsche und Träume spielen  im Leben einer Frau heutzutage eine große Rolle. Weiblich sein ist keine Aktivität, sondern ein Zustand: Weiblichkeit kann nicht „gemacht“ – sondern zugelassen und genossen werden. […]

Read more

Lachen ist gesund

Lachen ist gesund – es setzt Glückshormone frei und lockert die Muskulatur – es wirkt entspannend auf ein täglich angespanntes Nervenkostüm. Kinder lachen laut wissenschaftlicher Untersuchung rund 400 Mal am Tag; Erwachsene finden nur 15 Mal am Tag etwas komisch – viel zu selten, sagen Experten. Wenn man entscheidet, mehr lachen zu wollen, reicht es […]

Read more

Ein intakter Hormonhaushalt schützt gegen zuviel Stress und regt die Selbstheilungskräfte an 

  Die sogenannten. „endokrinen Drüsen“ produzieren Hormone, die unseren gesamten Stoffwechsel regulieren. Sie steuern die Organfunktionen, helfen dem Körper, Giftstoffe auszuscheiden, ermöglichen Gehirnwachstum, regen das Gedächtnis an u.v.m. Ein wesentlicher Baustein unserer Mentaltrainings ist die Aktivierung der Hypophyse und der Zirbeldrüse, um durch den Fluss der Hormone den gesamten Körper in ein sogenanntes „hormonelles Gleichgewicht“ […]

Read more