logo

Erfahrungsbericht „Reinigung und Entgiftung“, Mentaltraining „Mein Innerer Arzt“

Vor 1,5 Jahren entdeckte ich bei Amazon.de Ihre erste CD „‚Die Quelle meiner Seele“‚ und bestellte sie. Diese hörte ich wohl etwa einen Monat lang fast täglich vor dem Einschlafen. Da mir die CD mit der Einleitungsphase zu lange ging und ich schon vorher mit diversen anderen Hypnose-CDs gearbeitet hatte, ließ ich diese bald weg, ebenso die Aufwachphase und kam so auf die optimale Spieldauer von 30min.

Allerdings bemerkte ich keinerlei Veränderung an mir. Später bestellte ich dann die CD 2 und 3 (Phönix). Die 2. CD ‚Mein innerer Arzt‘ gefiel mir von der Musik und auch sonst irgendwie deutlich besser und ich hörte diese wohl so 1 – 2 Monate, ohne irgendwelche Veränderungen an mir zu bemerken. Danach hörte ich CDs von anderen Produzenten, ebenfalls ohne eine Wirkung zu verspüren.

Seit 2 Monaten nun nehme ich Rechtsregulat (kaskadenfermentierte Enzyme), sowie seit 2 Wochen hochdosiert hochwertige Chlorella (bis auf den Atomkern identisch mit dem menschlichen Blut). Beides wirkt stark entgiftend. Zusätzlich trinke ich seit Juni 2010 keinen Alkohol mehr. Heute nun hatte ich genug von meiner derzeitigen CD und ging an meinen Schrank, um zu sehen, welche ‚CD-Vorräte‘ ich denn noch so habe. Da fielen mir die 3 CDs von mind-factor.com wieder in die Hände. Da ich die CD ‚“Mein innerer Arzt“‚ noch in guter Erinnerung hatte, legte ich diese ein. Ich begann gleich mit der Visualisierung (Track 2). Nach etwa 5 Minuten fing mein Körper plötzlich an heftig zu vibrieren, vom Hals über Hände bis zu den Füßen.
Es folgte ein heftiger Tränenschwall (Tod meiner Mutter vor einem Jahr), das Vibrieren ging munter weiter. Nun zuckte es heftig in den Füßen, im Rücken und im Nacken. Unterdessen lief ständig die Visualisierung: Sie strahlen wie die Sonne usw. Ich kam mir vor wie eine geballte Ladung Energie, gelb, orange, jedenfalls wie ein Feuerball. Noch in der Visualisierungsphase gaben plötzlich die Batterien meines Walkman auf und die Session war vorbei. Es reichte jedoch auch völlig für dieses Mal.

Ich bin erstaunt, dass mein Körper nach der langen Pause jetzt so heftig bei dieser CD reagiert, andererseits bin ich sehr froh über diesen Beweis der Wirksamkeit! Ich werde diese CD jetzt täglich hören über voraussichtlich 2 Monate. Danach nochmals die Erste und später dann die Dritte.

Vielen Dank Herr Jakob, dass Sie für mich den Beweis der Wirksamkeit von Mental-CDs erbracht haben! Da ich selbst beruflich mit Gesundheit zu tun habe, werde ich nun diese CDs in mein Gesundheits-Konzept integrieren und sie so möglichst vielen Menschen empfehlen.
Torsten Schwaß, Berlin